Biografie

Nina Hesse Bernhard ist Schauspielerin, Regisseurin und autorisierte Linklater Lehrerin. Sie lebt und arbeitet in Zürich.

Ihre Schauspielausbildung erhielt sie an der Scuola Teatro Dimitri in Verscio. Die mehrjährige Ausbildung zum VoiceCoach schloss sie 2012 erfolgreich bei Kristin Linklater ab. Sie bietet Einzeltrainings und Gruppenkurse in den Bereichen Sprechtraining und Stimmbildung an. Nina Hesse Bernhard ist für das Sprechcoaching bei Radio 1 verantwortlich. Seit 2013 unterrichtet sie an der Musical- und Schauspielschule SAMTS, die Fächer Atem / Stimme / Sprechen.

Als Schauspielerin ist Nina Hesse Bernhard in Kino- und Fernsehproduktionen zu sehen, u.a. im Kinofilm «Happy New Year» (2007) von Christoph Schaub oder in der Fernsehproduktion «Altes Haus» (2013) von Markus Welter. Von 2005 – 2009 war sie als Schauspielerin am Zürcher Schauspielhaus engagiert.

2008 hat Nina Hesse Bernhard die künstlerische Leitung des SchalkTheaters übernommen. Aus den wöchentlichen Trainings entsteht jedes Jahr eine Theaterproduktion, die vom Ensemble des SchalkTheaters öffentlich aufgeführt wird.

2016 Eröffnung des Linklater Voice Studios an der Hallwylstrasse 26, 8004 Zürich.